Besuch der Bergrettung Schwaz

Besuch der Bergrettung Schwaz

Einen besonderen Besuch bekamen wir diese Woche von Martin und Stefan von der Bergrettung Schwaz.

Sie erklärten uns ihre Aufgaben, die Gefahren am Berg und ihre Ausrüstung, die sie für einen Einsatz benötigen.

Alle Kinder waren sehr interessiert.

Spektakulär ging es zu, als sich der große Stefan abgeseilt hat. Der kleine Stefan wurde bei dieser Übung „gerettet“ und mit dem Bergewagen transportiert.

Alle Kinder durften noch zum Abschluss mit dem Bergewagen eine Runde fahren.

Ein herzliches Dankeschön an Stefan und Martin für den Besuch mit dem Bergrettungsauto, ihre tolle Präsentation im Kindergarten und ihren stets ehrenamtlichen Einsatz bei den rund 70 Einsätzen im Jahr.

Besuch auf dem Pferdehof Gasteig

Besuch auf dem Pferdehof Gasteig

Am Dienstag, den 25. Juni 2019 machten wir uns auf den Weg, um uns die Pferde von Felix anzuschauen.
Durch das frisch gemähte Feld ging es Richtung Gasteig zum Pferdehof.
Cindy zeigte uns alle Pferde und erklärte uns die verschiedenen Rassen und wie die Pferde heißen.
Nachher gab es Grillwürstel und Brot mit Ketchup und einem guten Saft.
Weil es so heiß an diesem Tag war, machten wir uns gegen halb 11 Uhr wieder auf den Weg Richtung Kindergarten.
Vielen Dank an die zwei Taxis!

Schnupperbesuch in der Volksschule

Schnupperbesuch in der Volksschule

Am Montag, den 24. Juni 2019 durften die 6 Vorschulkinder Stefania, Nina, Philipp, Stefan, Patrick und Andreas, ausgestattet mit ihren Schultaschen, die erste Klasse in der Volksschule Gallzein besuchen.
Die Erstklässer zeigten uns, wie sie im ersten Schuljahr lesen gelernt haben und die Kindergartenkinder durften in der Schule bei der Lehrerin Sonja ein Bild anmalen.
Nach einem Lied und einer Stärkung bei der Jause ging es mit allen Schülern ab ins Freie, wo gemeinsam gespielt, gelacht und getobt wurde.Vielen Dank an die Lehrerin Sonja Bacher, dass wir zu Besuch kommen durften!
Es war sehr aufregend!

Raika Sparen

Raika Sparen mit Besuch von Gianni Gelati

Am Dienstag, den 18. Juni 2019 besuchten uns Anja und Sabine von der RAIKA Buch zum Kindergartensparen. Für die Kinder gab es ein tolles Spiel als Geschenk.

Als Überraschung gab es nach der Jause einen Besuch von Gianni Gelati und jedes Kind durfte sich eine Kugel Eis aussuchen.

DANKE für den netten Besuch!

Besuch der Polizei

Besuch der Polizei

Am Donnerstag, den 6. Juni 2019 besuchte uns Christine Sponring von der PI Strass im Zillertal.

Nach einer kurzen Plauderei übten die Kinder mit der Polizistin das Überqueren der Straße. Danach durfte sich jedes Kind in das Polizeiauto setzen und das Blaulicht einschalten.

Jedes Kind bekam zum Abschluss ein „Kinderpolizei-Pickerl“.
Außerdem gab es noch eine tolle Musik CD von der Polizei.

Vielen Dank an Christine für den Besuch und die Geschenke!

Vorschulausflug nach Zell

Vorschulausflug nach Zell

Am Dienstag, den 4. Juni 2019 machten sich die 7 Vorschulkinder mit Sarah und Agnes auf den Weg nach Jenbach, von wo wir mit der Zillertalbahn nach Zell am Ziller fuhren.

Sehr überrascht waren wir von dem tollen, neu gestalteten Abenteuerspielplatz mit dem Trampolin und der tollen Kletterwand.
Dort verbrachten wir gemeinsam eine nette Zeit mit spielen und jausnen, ehe wir ins Schwimmbad gingen.

Wir badeten im Planschbecken und aßen ein Eis.

Müde machten wir uns mit der Zillertalbahn wieder auf den Heimweg.

Es war ein ganz toller Abschlussausflug für die „großen“ Kinder.

Einen herzlichen Dank an die Gemeinde Zell (Spielplatz und Schwimmbad), dass wir so herzlich empfangen wurden und wir zu euch ins Schwimmbad gehen durften.

Ausflug in die Steudltenn

Ausflug in die Steudltenn

Am Donnerstag, den 24. Mai 2019 besuchten wir die Premiere des Theater’s „Grüffelo“ in der Steudltenn in Uderns.

Mit dem Bus ging es Richtung Jenbach. Von dort starteten wir mit der Zillertalbahn nach Uderns.

Dort angekommen wartete bereits eine gute Jause auf uns.

Die Premiere um 9.00 Uhr war ein tolles Erlebnis und die Schauspieler hatten die Kinder von Anfang an gefesselt. Für jedes Kind gab es noch ein Autogramm von den Schauspielern.

Nach der Vorstellung machten wir noch einen kurzen Abstecher nach Astholz auf den Spielplatz. Dort holte uns der Bus der Zillertalbahn wieder ab.

Wir bedanken uns noch einmal recht herzlich beim Schafzuchtverein Gallzein. Die erhaltene Spende haben wir für den Bustransport von Gallzein nach Jenbach und von Strass wieder zurück nach Hause verwendet!

DANKE!!!

Das war ein unvergesslicher Tag!